Über die Abteilung

Die Badminton-Abteilung der Warendorfer Sportunion wurde am 31. August 1977 in Warendorf gegründet, sodass sie im Jahre 2017 ihr 40-jähriges Jubiläum feiern wird. Zur Mitgliederzusammensetzung in unserer Abteilung lässt sich folgendes sagen:

  • drittgrößter Badminton-Verein im Badmintonlandesverband NRW (hinter dem BC Beuel und dem Gladbecker FC)
  • viertgrößte Fachabteilung der WSU nach Turnen, Schwimmen und Fußball
  • wir machen knapp 8% von den zur Zeit knapp 3800 WSUlern aus
  • wir bestehen momentan aus knapp 250 Mitgliedern (Stand: 1. April 2017):
  • die zur Hälfte weiblich und zur anderen Hälfte männlich sind
  • von denen mehr als die Hälfte unter 18 Jahren ist

firmenturnier 2014

Teilnehmer des 5. Warendorfer Firmenturniers (November 2014)


Wir legen Wert auf ...

  • eine gut organisierte und laufende Jugendarbeit
  • gute Trainings- und Spielmöglichkeiten für alle Mitglieder
  • den Breiten- sowie den Leistungsport
  • eine gute Atmosphäre zwischen allen Aktiven

Auf unserer Homepage finden Sie alle Informationen zu der Arbeit der WSU-Badmintonabteilung sowie Angaben zum Badmintonsport allgemein. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an den Vorstand wenden.

Termine: Ballsport

Keine Veranstaltung im Kalender vorhanden
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30